Fühl´Dich gut!
*
fadeshow2809

Menu

Yogareise nach Mallorca 2017

2x am Tag Yoga, hervorragendes Essen mit eigenem Koch und absolute Ruhe auf traumhafter Finca mit Pool bei Porto Colom, Mallorca! Reisezeit 17. - 24.06.2017 und 16. - 23.09.2017. Maximal 8 Teilnehmer. Jetzt anmelden und Freunde mitnehmen!

Schicke mir eine Mail bei Fragen oder zur Anmeldung Yogareise
 

Mail schreiben an info@yoga-ohne-grenzen.org oder
Tel.: 0176/ 32069030
 

 

In nur 2 Flugstunden bist Du am Zielort und kannst Dich auf ein wunderbares Klima freuen! Palmen, kristallklares Meer, einsame Buchten und traumhafte Sonnenuntergänge warten auf Dich auf Mallorca!

Auf einer traumhaften Finca mit Salzwasserpool (Ca´n Geroni Petit bei Portocolom) wirst Du loslassen können, den Alltag vergessen und zur Ruhe kommen. Du verbesserst Deine Yogapraxis durch verschiedene Stilrichtungen, erlebst Dich und die Natur intensiv und kannst trotzdem tun und lassen, was Du für richtig hälst. Ob Du den Tag an der wunderschönen Bucht genießt, es Dich ins Landesinnere zieht, oder ob Du Kultur machen möchtest: Es ist Deine Entscheidung!

Du hast die Zeit, Dich an wundervollen Orten zu spüren.
Du wirst Gesprächspartner finden, die Dich verstehen.
Du wirst neue Wege beschreiten, die Dich in Deiner Persönlichkeit weiter bringen werden:
dafür steht Yoga ohne Grenzen!

Kommst Du mit auf die Reise?

Reiseleistung und Kosten:

Das alles ist für Dich inklusive:

  • Unterkunft im Doppelzimmer
  • Finca mit chlorfreiem Salzwasserpool, ruhig gelegen in Meernähe
  • vegetarische Verpflegung, Tee, Kaffee, Säfte und Obst
  • Yogastunden im Garten der Finca, Landscape Yoga auf dem Berg oder am Meer sowie Meditationen
  • Harmonischer Wertausgleich  € 849,- im DZ, € 1450.- im EZ

Im Preis nicht inbegriffen:

  • alkoholische Getränke, Fleisch und Fisch
  • Flughafentransfer (auf Wunsch 20€/Fahrt)
  • unter www.mietwagen.check24.de findest Du günstige Angebote für ein Auto, die Insel will erkundet werden!
  • Flug

Schicke mir eine Mail bei Fragen!

Anmeldung
 

Mail schreiben an info@yoga-ohne-grenzen.org
Tel.: 0176/ 32069030

 

Zum Kurs
Das hast Du Dir verdient!

Eine Woche Urlaub ganz für Dich, in der Du Dich um nichts kümmern brauchst, außer um Dich selbst! Ich lade Dich ein mit mir auf einer traumhaften Finca die Seele baumeln zu lassen und eine ganze Woche lang aufzutanken und zu genießen!
 

Programm und Aktivitäten:

Morgens ( 8:00 Uhr, 60-90 Minuten) gibt es für Dich eine vitalisierend-kräftigende Yogastunde.
Nach dem Yoga nehmen wir uns genug Zeit für ein entspanntes Frühstück unter der überdachten Terasse (ab 9:30 Uhr).
Tagsüber kann jeder das tun, was er für richtig hält.
Genieße die Sonne und lass die Seele baumeln, chill am Pool auf der Finca oder spaziere zum nahegelegenen Strand. Die wunderschöne Bucht Cala Sa Nau ist einfach nur zauberhaft!
Nach dem Heimkommen kann an einer entspannenden Yogastunde teilgenommen werden (18:00, 60-90 Minuten).
Auch Yoga in der Natur oder am Meer ist geplant! Der Berg San Salvador bietet sich an, unvergessliche Sonnengrüße mit atemberaubendem Ausblick zu erleben!

Abends lassen wir uns dann von ayurvedischen Kochkünsten verwöhnen (ab 19:30 Uhr), die alle Sinne ansprechen und Dich in eine verzauberte Welt der Düfte einladen.

Die Yogaklassen am Morgen sind vitalisierend & kräftigend und am Abend heilsam & ruhig.
 

Ansprechpartner:

Ich bin Alex und freue mich riesig auf eine wunderschöne Zeit mit Dir! Während der gesamten Woche bin ich Dein Ansprechpartner. Bei Fragen oder Wünschen wende Dich bitte jederzeit an mich!
Nach dem Studium der Sportwissenschaft entschied ich mich mein Wissen zu vertiefen und erkannte, dass im Yoga meine Berufung liegt: Menschen glücklich zu machen auf dem Weg zu mehr Entspannung, zu mehr Bewusstheit und auf der Reise zu sich selbst. Sivananda-Yoga mit Ashtanga und Vinyasa-Einflüssen, geprägt durch immer wiederkehrende meditative Einheiten lassen Dich zur Ruhe kommen, werden dein tiefstes Inneres berühren und Dir neue Dimensionen des Seins eröffnen. Gemeinsam neue Wege zu beschreiten, neue Erfahrungen zu machen und neue Freunde kennen zu lernen: Yoga ohne Grenzen!

Unterkunft und Verpflegung
Dein spezieller Wohlfühlort:

Die idyllisch gelegene Finca für 10 Personen (5 DZ mit Doppel- bzw. Einzelbetten) mit schönem Salzwasserpool liegt in vollkommen ruhiger Lage zwischen Portocolom und Cala D´ Or, im Südosten der Insel. Ein perfekter Ort für den Ruhe suchenden Urlauber, der Strand und Urlaubsort bequem und schnell erreichen möchte.

Unser eigener Koch verwöhnt uns täglich mit frischen vegetarisch-ayurvedischen Speisen!

Ausstattung der Finca „Can Sanau“ im Überblick:
Spülmaschine, Kamin, Radio/CD, Safe, Sat-TV, Waschmaschine, Heizung, Grill, Mikrowelle, Pool, DVD-Player & Internet

 

Schicke mir eine Mail bei Fragen!

Anmeldung
 

Mail schreiben an info@yoga-ohne-grenzen.org
Tel.: 0176/ 32069030

 

Teilnehmerstimmen 2014

Hallo Alex
Ja danke nochmal für die wunderbare woche die ich sehr genossen habe. Meine persönlichen. Probleme die mich sehr belasteten waren durch den frieden und die harmonie die überall zu spüren war wie ausgelöscht. Und genau diese freude versuche ich dann hervor zu holen, wenn der alltag einen wieder niederdrückt. Den tag mit yoga zu beginnen und abzuschliesen war für mich seelenpeeling pur. Auch die personen die sich zusammen getroffen haben waren einfach super. Einfach unvergesslich schön. Danke und ommm...
M.


Hallo Ihr Lieben,

nochmals herzlichen Dank für die schöne Woche mit vielen neuen Eindrücken, auch beim super ayurvedischen Essen und den gemeinsamen Erlebnissen- hier besonders das Yoga bei Sonnenauf- und Untergang.
Bei den Yogastunden fand ich sehr gut:

das Erspüren der Umgebung zur Einführung
das Erklären und Erspüren der Shakras
die Atemübungen
die gruppendynamischen "Spiele".

Mitgenommen habe ich die bewußte Atmung in die Energiezentren, Anspannungen wegatmen- Wärme visualisieren und dadurch ein gutes Körpergefühl und Gelassenheit, das wird hoffentlich noch lange nachwirken.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
C.


Lieber Alex, lieber Christoph,
ihr wart einfach klasse, jeder auf seine Art.
Ich hab mich von Anfang an wohl gefühlt und berührt hat mich in dieser Woche so einiges:)
Ich hab mich in versch. Situationen neu kennenlernen dürfen, bin mehr bei mir gelandet. Hab meine Grenzen deutlicher spüren können auf versch. Ebenen und hab sie weiter ausgedehnt.
Es hat rundum Spass gemacht.
Christophs Essen, und wie liebevoll es zubereitet war, vermisse ich sehr!
Alles Liebe an euch!
I.


Hallo ihr Lieben,

Es war wunderschön mit euch und wir hätten uns nicht träumen lassen, dass sich 9 "wildfremde" Menschen so gut verstehen können. Naja, Yoga bringt eben vieles zustande und weil ein so guter Oberyogi über uns wachte (s.u.). Das gute Essen von Christoph hat ein Übriges dazu beigetragen.
H. & I.

Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Fb_Plugin
 
 
Tell-a-friend

Mallorca Widget
Wetter Porto Colom

 

Copyright
© Copyright 2013 by Webdesign Stark Erlangen | www.webdesign-stark.de 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail